Dieser Tipp zeigt wie man das HDMI Signal seiner Geräte (Receiver, Konsole, PC, etc.) sowohl auf TV als auch Beamer verwenden kann ohne händisch Kabel umzustecken.

Der HDMI Splitter

Der Mondpalast 2 fach HDMI Splitter teilt das HDMI Signal des Eingangsgerätes auf zwei Ausgabegeräte aus.
So kann man sowohl am TV als auch am Beamer Bild und Ton anzeigen. Auch die gleichzeitige Anzeige an beiden Ausgabegeräten ist problemlos möglich.

Da der HDMI Splitter zwischen Eingabegerät (Receiver, Konsole, PC, etc.) und Ausgabegerät (TV & Beamer) gesteckt wird ist ein weiteres Kabel notwendig. Ich empfehle das AmazonBasics HDMI-Kabel 0,9 m, da es kurz ist und alle notwendigen Funktionen (z.B. 3D) unterstützt.



Funktionen

Hier noch die Informationen aus dem beiligenden Datenblatt:

Input Video Signal 0.5 - 1.0 volts p-p
Input DDC Signal 5 volts (TTL)
Max Single Link Range 1920x1080,1080P: 3D 1080P / 24HZ
Output Video HDMI 1.4V + HDCP1.0/1.1/1.2
DVI 480p/576p/720p/1080i/1080P (50HZ;60HZ); 3D 1080P / 24HZ
Resolutions DTV/HDTV 480p/576p/720p/1080i/1080P (50HZ;60HZ); 3D 1080P / 24HZ
Operating Frequency Up to 225MHz
EIDI Duration 4 seconds
Power supply DC 5V
Max. cable extension 10 meters by 28AWG HDMI cable: 15 meters by 26 AWG HDMI cable

Welche Auflösung wird ausgegeben, wenn die maximale Auflösung der beiden Ausgabegeräte unterschiedlich ist?

Der Splitter gibt die höchste Auflösung aus, die beide Geräte unterstützen.

Weitere Fotos